Willkommen im Skyrider Forum


 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Austausch | 
 

 Bergung am 20.05

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
T-Mark
Meister im Forum
Meister im Forum
avatar

Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 27.01.13
Alter : 45
Ort : Hamm

BeitragThema: Bergung am 20.05   Do 16 Mai 2013, 3:08 am

Wie machen wir es jetzt.
Starten die Gondel packen ein und fahren los?
Oder Starten die Gondel,aber einer ist schon unterwegs?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://spacemaniac.bestgoo.com
Kriegerdaemon
The Brain
The Brain
avatar

Anzahl der Beiträge : 446
Anmeldedatum : 30.01.13
Ort : BTF

BeitragThema: Re: Bergung am 20.05   Sa 18 Mai 2013, 3:07 am

Wir sollten ab um 10 Uhr anfangen, alle 30 min eine Simulation laufen zu lassen.
Dabei sollte ja ein einigermaßen definierbarer Punkt herauskommen.
Wir sollten uns dann einigen, in welchem Abstand dazu wir uns aufstellen, wenn der Ballon gestartet ist.
Ich würd jetzt einfach mal sagen, dass wir uns etwa gleichmäßig in einer Entfernung von 2 bis 5 km um den berechneten Landepunkt positionieren sollten.

Markus, hat die Gondel eine andere Farbe als weiß?
Ich würde noch ein paar Ferngläser mitbringen.
Roland hat ja sicher auch ein eigenes, oder?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kriegerdaemon
The Brain
The Brain
avatar

Anzahl der Beiträge : 446
Anmeldedatum : 30.01.13
Ort : BTF

BeitragThema: Re: Bergung am 20.05   Sa 18 Mai 2013, 5:15 am

Nac der heutigen Simulation landen wir mitten in Bochum...
Achtet mal bei der Eingabe der Startzeit darauf, dass Ihr die UTC abgeben müsst. Das bedeutet MEZ + 1 bzw. MESZ + 2...

http://habhub.org/predict/#!/uuid=2ad68699d5909acf80d3b5671e2d5af9b5ac420d
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rolande
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 538
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 51
Ort : 59425 Unna

BeitragThema: Re: Bergung am 20.05   Sa 18 Mai 2013, 5:26 am

Hallo zusammen,

so dachte ich es mir auch. Wir simulieren zuvor öffters. Den Start warten wir alle gemeinsam ab. Wenn der Ballon dann aus unserem Sichtbereich verschwindet starten wir eine letzte Simulation und fahren zu der errechneten Stelle (dank Navi). Dort angekommen telefonieren wir untereinander, falls noch einer von uns fehlt. dann rufen wir die Gondel an. Sobald wir eine SMS mit den Daten haben, geht es auf die genaue Suche, da wäre dann vielelicht einen Trennung hilfreich - ist aber nicht unbedingt nötig. Wer die Gondel zuerst entdeckt, ruft die anderen an. Solltet Ihr sie vor mir finden, bitte dort liegen lassen, wenn es möglich ist, dann kann ich Filmaufnahmen machen. Bedenkt auch, dass wir 50 € löhnen müssen, wenn ein Fremder die Gondel findet und sich meldet.

Mein Fernglas habe ich zur Zeit nicht hier (verliehen).

Gruß Roland

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.digital-foto-video.eu
Kriegerdaemon
The Brain
The Brain
avatar

Anzahl der Beiträge : 446
Anmeldedatum : 30.01.13
Ort : BTF

BeitragThema: Re: Bergung am 20.05   Sa 18 Mai 2013, 5:34 am

GANZ WICHTIG!!!
Wir müssen sofort nach dem Start möglichst oft die Position des Ballons bestimmen.
Damit lässt sich am besten feststellen, ob die simulierte Flugbahn eingehalten wird.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
T-Mark
Meister im Forum
Meister im Forum
avatar

Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 27.01.13
Alter : 45
Ort : Hamm

BeitragThema: Re: Bergung am 20.05   Sa 18 Mai 2013, 12:52 pm

Very Happy Fernglas hab ich.

Und nein,die Gondel ist immer noch weiss,aber unser Fallschirm ist gelb Laughing

@Bochum,nicht gut.Kann sein dass wir doch lieber langsamer aufsteigen sollten aber weiter landen?
Lieber etwas weiter fahren und die Gondel bergen,als die ganz verlieren pale
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://spacemaniac.bestgoo.com
Rolande
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 538
Anmeldedatum : 26.01.13
Alter : 51
Ort : 59425 Unna

BeitragThema: Re: Bergung am 20.05   Sa 18 Mai 2013, 11:29 pm

T-Mark schrieb:
Very Happy Fernglas hab ich.

Und nein,die Gondel ist immer noch weiss,aber unser Fallschirm ist gelb Laughing

@Bochum,nicht gut.Kann sein dass wir doch lieber langsamer aufsteigen sollten aber weiter landen?
Lieber etwas weiter fahren und die Gondel bergen,als die ganz verlieren pale

Ja, auf keinen Fall mitten in der Stadt oder dem Industriegebiet. Wir werden verschieden Berechnungen morgen durchführen. der Wind soll sich ja auch noch drehen...

Gruß Roland
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.digital-foto-video.eu
 
Bergung am 20.05
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Projekt-Skyrider :: Bergungssystem

 :: Sonstige Hinweise zur Bergung
-
Gehe zu: